Führung ist Verantwortung. Verantwortung ist Training.

Im Berufsleben wünscht man sich meist mehr Verantwortung. Für neue Aufgaben, aber oftmals auch für andere Menschen. Doch Führungsverantwortung ist ein sensibles Thema: um hoch kompetente, erfahrene Fachkräfte und junge aufstrebende Mitarbeiter gleichermaßen sinnvoll zu führen, braucht es viele Softskills.
In meinen Inhouse-Trainings beschäftigen wir uns intensiv mit den Themen Agiles Führen, Kommunikation, Umgang mit herausfordernden Menschen und Situationen oder Führen ohne Weisungsbefugnis. Dabei ist ein hoher Coaching-Anteil wichtig, um die Nachhaltigkeit des Gelernten weit über den Trainingszeitraum hinaus zu tragen. Die Inhouse-Form stellt eine einheitliche Führungskultur sicher. Immer im Einklang mit Ihrem Unternehmensleitbild, das so noch stärker in das Bewusstsein Ihrer Mitarbeiter getragen wird und ganz natürlich tägliche Verantwortlichkeiten prägt.